Suche
Suche Menü
Über mich

Über mich

Mein Hintergrund in Coaching, Politik und Wissenschaft

Als Politikwissenschaftlerin bin ich seit über 10 Jahren selbständig tätig als Dozentin, zertifizierter Coach und Lehrcoach in Politik, Verwaltung und Wissenschaft. Meine Schwerpunkte sind die Bundes- und Kommunalpolitik sowie wissenschaftliche Einrichtungen: Von den obersten Bundesbehörden über Bundesverbände, Stiftungen und Kommunen bis hin zu Universitäten, Fachhochschulen und Forschungsinstituten.

Ein Augenmerk gilt der Förderung von Frauen in Spitzenfunktionen.

Ich bin ausgebildet als systemischer Coach und Organisationsberaterin. Viele Jahre habe ich als Persönliche Referentin im Deutschen Bundestag gearbeitet. Promoviert in Politischer Wissenschaft (Bonn), biete ich Coaching und Beratung in meinen Büros in Bamberg und Berlin an. Mein Angebot umfasst Führungscoaching, Karrieregestaltung, Mentoring, Strategieberatung und Teamcoaching. Ich gehöre zu den festen Coachpools des Auswärtigen Amtes, der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung, der Universität Potsdam und der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg.

Neben Lehraufträgen publiziere ich regelmäßig und halte Vorträge im Kontext Coaching:

  • Coaching in der Politik (Vortrag auf dem 2. Internationalen Coaching-Forschungskongress in Basel 2012)
  • Einblick. Durchblick. Weitblick. Was bringt Mentoring? (Impulsvortrag zum Auftakt des Mentoring-Programms im Auswärtigen Amt, Berlin 2016 sowie Schulung der MentorInnen)
  • Was tun, wenn die „Generation Y” kommt? Eine Herausforderung für die Verwaltung: Wer führt morgen wen? (In: PUBLICUS 2016.5, Boorberg Verlag) 
  • Anmaßung oder Notwendigkeit? Perspektivenwechsel: Politische Kompetenz an der Verwaltungsspitze (In: PUBLICUS 2016.7, Boorberg Verlag).
  • Führung im 21. Jahrhundert – Was kommt auf die Öffentliche Verwaltung zu? (In: apf –  Zeitschrift für die staatliche und kommunale Verwaltung, 01/2017, Boorberg Verlag)

Alle Publikationen finden Sie hier.

 

Berufserfahrung in Politik und Wissenschaft – Qualifikationen im Bereich Coaching und Organisationsberatung

  • Seit 2006 selbständig als Coach für Führungskräfte in Politik, Verwaltung und Wissenschaft
  • 2005 DBVC-zertifizierte Ausbildung zum Systemischen Coach bei artop, Institut an der Humboldt-Universität Berlin
  • 2004 Promotion in Politikwissenschaft, Germanistik und Geschichte, Universität Bonn
  • 1997 – 2005 Persönliche Referentin, Büroleiterin und Koordinatorin mehrerer Abgeordnetenbüros im Deutschen Bundestag
  • Neben dem Studium tätig beim WDR Fernsehstudio Bonn/Bericht aus Bonn und im Deutschen Bundestag
  • Weiterbildungen „Mediation Intensiv“, Fachhochschule Potsdam
  • Weiterbildungen „Beratung und Mediation mit dem Inneren Team“ bei Friedemann Schulz von Thun, Bundesverband Mediation e.V. und Berliner Mediationstag Berlin
  • Weiterbildungen „Konfliktbearbeitung im Coaching“, Mediationsbüro Mitte Berlin
  • Ausbildung „Organisationsmanagement“, Akademie Management und Politik Bonn
  • Ausbildung „Projektmanagement im Team“, Akademie Management und Politik Bonn

Mitgliedschaften

bt-alumni (Vereinigung ehem. Wissenschaftlicher Mitarbeiter/innen des Deutschen Bundestages), DVPW (Deutsche Vereinigung für Politische Wissenschaft), VRdS (Verband Redenschreiber deutscher Sprache).